Unsere Welt

Projekte von splendormusicae.

musikmosaike

Limitiert und von Hand signiert

– Erleben Sie das Besondere

Ein innovatives und einzigartiges audio+ Projekt 

Sie lieben Musik? Sie lieben Geschichten? Sie lieben das Besondere?

musikmosaike – das sind in Töne gefasste Musikgeschichten für einen exklusiven Kreis. In dieser Reihe erschließen wir Musikliebhabern und Neugierigen historische Musikwelten abseits des Mainstreams – mit großer Leidenschaft und Raffinesse.
Begleiten Sie uns auf dieser besonderen Reise.

– Subskribieren Sie musikmosaike von Jakob Rattinger –
Handsigniert und limitiert auf 250 Subskribenten.

Gerne schicken wir Ihnen detailliertes Informationsmaterial per Post oder Email zu:

12 + 9 =

Bleiben Sie in Kontakt!

Das Thema der Barocktage Schrobenhausen 2020:

Glaube | Liebe | Hoffnung

Lassen Sie sich von einem Multimediakonzert, Bachs Motetten und anderen Veranstaltungen verzaubern.

mehr Informationen: www.barockmusik.info

Die Geschichte der Barocktage in Schrobenhausen:

Die Stadt Schrobenhausen hat dieses Projekt 2008 zusammen mit Jakob Rattinger gegründet, und in den kommenden Jahren gemeinsam mit den Kulturstadträten Dr. Bastian Fuchs und Dr. Klaus Englert sowie dem ehemaligen 1. Bürgermeister Dr. Karlheinz Stephan kontinuierlich ausgebaut.

Dabei wurde man von der großen Resonanz überrascht, der man mit ständigem Erweitern der Konzerte und Events Rechnung trug. Das führte dazu, dass man in Schrobenhausen unterschiedlichste Facetten der Alten Musik erleben konnte: Von der Kammermusik über Orchesterkonzerte, Theater in Art der Comedia dell´arte, barocke Wandelkonzerte bis hin zu inszenierten Opern. Besonders sticht hier das speziell für Schrobenhausen zugeschnittene und entwickelte Wandelkonzert heraus, das den Charme der Stadt besonders gut widerspiegelt, sowie die Inszenierung der selten gehörten Oper „The Dragon of Wantley“ (abgewandelt in „Der Drache  von Schrobenhausen“) – eine der meistgespielten Opern im Barock.

Durch das große Wachstum des Projektes wurde eine Ausweitung der Strukturen notwendig und seit 2016 wird das Projekt von den Freunden der Alten Musik e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Schrobenhausen getragen.

Ensemble bayernbarock

Ensemble bayernbarock
– Wir stehen für das Bayerische Kulturerbe – 

Kennen Sie Torri, D’all Abacco, Bernabei…?

Bayern hat große Architektur, ein Reinheitsgebot und vieles mehr aus der Zeit vor 1800 zu bieten. Aber die Musik – sie ist im Lauf der Geschichte in Vergessenheit geraten.

Zu Recht?
Wir sind anderer Meinung!

     

    Nach eingängigen Studien des Repertoires sind wir der Überzeugung, dass hier ein wahrer Schatz zu heben ist, der die Vielfarbigkeit und Internationalität Bayerns aufzeigt. Ein Schatz, auf den man zu Recht stolz sein kann.

    Mit einem Team aus Meistern ihrer Instrumente, unterstützt von wissenschaftlicher Expertise, und vor allem viel Leidenschaft machen wir uns auf den Weg für dieses Erbe zu werben und es einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

    Dafür steht das Ensemble bayernbarock

     Konzertprogramme 2021/22:

    • Glanzvolles Bayern
    • Bayerische Barockweihnacht 

    Spezialprojekt 2021/22
    Auf der Suche nach bayerischer Volksmusik vor 1800

    Es muss sie gegeben haben, aber wie klang sie. Wie heute oder etwa ganz anders?
    Und wie klingt sie auf originalen Instrumenten?

    Diesen Fragen widmet sich das Ensemble bayernbarock in einem Spezialprojekt, das von wissenschaftlicher Seite her von Prof. Tassilo Ehrhardt betreut wird.

    Helfen Sie uns, dieses spannende Projekt umzusetzen: Machen Sie dieses Erbe der bayerischen Volksmusik in Konzerten erlebbar, indem Sie uns bei unserer Forschung, Projekterarbeitung und Konzerten unterstützen.

     

    Seminare

    SEMINARE für historische Aufführungspraxis

    Alleine das Musizieren auf weit entfernten Konzertpodien ist nicht genug. Deswegen engagieren wir uns auch auf breiter Fläche, um unser Wissen an Studenten und musikbegeisterte Laien weiterzugeben.

    Und das 2-3 Mal im Jahr.
    Die Termine finden Sie im Kalender von splendormusicae.

    Konzertprogramme

    Demnächst folgen die Programme:

    „Glanzvolles Bayern“ 

    Demnächst folgen die Programme:

    „Eine Dame packt aus – Gambengeschichten“

    Mit unseren Konzerten möchten wir in Musik gegossene Geschichte und lebendige Geschichten erzählen.

    Gerne informieren wir Sie genauer zu den einzelnen Programmen – Schreiben Sie uns.

    Barocke Wandelkonzerte

    „Was für ein theatralischer, unter die
    Haut gehender Ausklang des Festivals“

    DONAUKURIER

    „Fürstliche Häppchen“

    SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

    Ein einmaliges Erlebnis, das blumengeschmückte, illuminierte Räume mit barocker Architektur, Malerei, Literatur,
    Gesang und wunderbaren Instrumenten und ihren Meisterinterpreten als Gesamtkunstwerk zusammenbringt.

    Ob im Neuen Schloss Schleißheim, im Pflegschloss Schrobenhausen oder im Zisterzienserkloster Raitenhaslach, das Wandelkonzert ist zu einem Highlight unserer jährlichen Projekte geworden.

    Ein unvergesslicher Abend, der mit Worten schwer zu beschreiben ist – 
    Verpassen Sie das nächste Wandelkonzert nicht und
    abonnieren Sie unseren Newsletter!

    Vergangene Projekte

    Stets ist und war es unser Bestreben, unser Publikum durch innovative und lebendige Aufführungen von höchster Qualität zu inspirieren und begeistern.

    Dazu haben wir In den letzten Jahren von der Marienvesper von Claudio Monteverdi, über drei Opernproduktionen bis hin zu Barockorchesterkonzerten, Ensembleproduktionen, Instrumentenvorstellungen, Theater und Vorträgen unzählige Projekte durchgeführt.

    Zukunftsausblick

    Neben dem Aufbau einer Konzertreihe für des Ensemble bayernbarock planen wir uns 2022 intensiv dem 300-jährigen Jubiläum der Hochzeit von Max II. Emanuel von Bayern zu widmen, sowie Kinderformate für das historische Musikerbe zu entwickeln.

    Demnächst folgen hier weitere Informationen.

    Bleiben Sie in Kontakt!

    Unterstützen Sie uns!

    Spenden

    Durch die Jahrhunderte erblühten Kunst
    und Musik durch die Hilfe von Mäzenen.

    Fördern auch Sie die Gesamtheit der Bemühungen von splendormusicae durch Ihre Spende
    oder Ihr Sponsoring.

    Künstlerförderung

    Helfen Sie unseren Musikern die Coronazeit und ihre Folgen zu meistern 
    Ihre Hilfe kommt zu 100% unseren Künstlern zu gute.

    * Bitte geben Sie im Überweisungstext „Künstlerhilfe an“

    Patentschaften

    Fördern Sie ganz gezielt einzelne Aspekte unserer Arbeit: Forschung, Konzerte, spezielle Projekte, Video- & Tonaufnahmen, Digitalisierung, …

    Bitte nehmen Sie für diese Förderung Kontakt mit uns auf.

    KONTODATEN

    Freunde der Alten Musik e.V. gemeinnütziger Verein *
    IBAN DE42 7205 1210 0006 1852 92
    Sparkasse Aichach-Schrobenhausen

    Paypal folgt im September

    * Gerne können wir steuergültige Spendenquittungen ausstellen.

    VIELEN DANK!